Tag

fruchtig

Backen

Cheesecake-Himbeer-Brownie

Cheesecake-Himbeer-Brownie
Cheesecake-Himbeer-Brownie

Meine Arbeitskolleginnen haben vor kurzem die „White Chocolate Cheesecake Marmor Brownies“ von „Das Knusperstübchen“ nachgebacken. Wir waren alle total begeistert. Mal abgesehen von dem schlechten Gewissen danach. Aber wenn man sich auf Brownies einlässt, darf man sich definitiv keine Gedanken um die Kalorien machen. Ich finde, Brownies müssen einfach von Zeit zu Zeit mal sein. Auch wenn wir unserer Bikinifigur damit keinen Gefallen tun. Oder? Weiterlesen

Ähnliche Rezepte
Erdnussbutter-Brownies
21. Januar 2017
Backen

Papas Apfel-Streusel-Kuchen

Papas Apfel-Streusel-Kuchen
Papas Apfel-Streusel-Kuchen

Seit Ewigkeiten wollte ich mal zu „Amelie Café & Dekoration“ nach Saarlouis, um etwas zu trinken und natürlich, um ein Stück Kuchen zu probieren. Denn die Bilder des Kuchens und des Cafés selbst sahen so toll aus, dass ich selbst nicht mehr weiß, wieso ich so lange gebraucht habe, um dorthin zu gehen. Solch ein gemütliches und super schön eingerichtetes Café ist im kleinen beschaulichen Saarland wirklich eine Seltenheit.

Weiterlesen

Ähnliche Rezepte
Apfel-Zimt-Muffins
3. Dezember 2016
Apfel-Crumble mit weißer Schokosoße
15. Oktober 2016
Apfel-Zimt-Porridge
31. August 2016
Frühstück

Knusper-Müsli mit Joghurt und Beeren

Knusper-Müsli mit Joghurt und Beeren2

Wie Ihr wisst, bin ich ein echter Fan des Frühstücks! Vor allem von meiner täglichen Portion Müsli. Montag bis Freitag kommt mir morgens nichts anderes auf den Tisch. Und in Kombination mit Obst und Joghurt: Wer kann da schon nein sagen?

Im Normalfall habe ich hierfür alles im Büro gelagert. Aber wie ich mir von meiner Freundin Lena abgeschaut habe, kann man sich ein Müsli auch prima selbst zubereiten. Zumal man dabei die volle Kontrolle über die Süße des Ganzen hat. Okay, fast die komplette Kontrolle, wenn wir die Cranberrys außer Acht lassen. Jedenfalls ist es schnell zubereitet, und man ist für eine ganze Woche mit Müsli versorgt. Weiterlesen

Ähnliche Rezepte
Fruchtige Frühstücks-Bowl
25. Januar 2018
Rosmarin-Mini-Gugl mit weißer Schokolade und fruchtigem Kern
16. Dezember 2017
Quark-Beeren-Dessert
22. September 2017
Frühstück

French-Toast-Rolls in zwei Varianten

French-Toast-Rolls in zwei Varianten
French-Toast-Rolls in zwei Varianten

Vor kurzem habe ich French-Toast für mich entdeckt. Ich finde, an einem Wochenende darf es ruhig auch mal mehr Aufwand für ein Frühstück sein. Und für diese süße Mahlzeit lohnt es sich wirklich etwas mehr Zeit aufzubringen.

Mir begegnen tatsächlich immer wieder Menschen, die das Frühstück auslassen. Für mich überhaupt nicht nachvollziehbar. Denn ich gehe abends ins Bett und freue mich schon auf mein Frühstück am nächsten Morgen. Man kann sagen, dass die erste Mahlzeit des Tages wirklich meine allerliebste ist. Sogar im Büro habe ich eine komplette Schublade voll mit diversen Zutaten, die ich für meine Frühstücksvariationen benötige – zum Beispiel Amaranth, Kokosflocken, Agavensirup, Zimt, Dinkel-Crunchys, Haferflocken, Cranberries, … Weiterlesen

Ähnliche Rezepte
Fruchtige Frühstücks-Bowl
25. Januar 2018
Rosmarin-Mini-Gugl mit weißer Schokolade und fruchtigem Kern
16. Dezember 2017
Quark-Beeren-Dessert
22. September 2017
Backen

Ananas-Kokos Cupcakes mit Limetten Topping

Ananas-Kokos-Cupcakes

Wie ich auf diese Kombination komme? Ganz einfach: Ananas mag ich mindestens genauso gern wie meine heißgeliebten Himbeeren, und Kokos geht einfach immer – egal ob beim Frühstück, Dessert, im oder auf dem Kuchen.

Tatsächlich habe ich noch nie zuvor mit Ananas gebacken. Für Euch habe ich es aber gewagt und Euch etwas Fruchtiges gezaubert. Obwohl „zaubern“ eigentlich das falsche Wort für diese Back-Mission ist. Weiterlesen

Ähnliche Rezepte
Spicy Chocolate Cookies
9. Dezember 2017
Brioche im Tontopf mit Zucker-Zimt-Glasur
8. Dezember 2017
Jonas Homemade Bread
20. Mai 2017
Backen

Glutenfreier Schokoladen-Beeren-Kuchen

Glutenfreier Schokoladen-Beeren-Kuchen
Glutenfreier Schokoladen-Beeren-Kuchen

Wie eigentlich in jedem Sommer gibt es an allen Wochenende ein anderes Fest. Deshalb fuhr ich vergangenes Wochenende in den Ruhrpott. Um genau zu sein nach Essen, zu einer Garten-Geburtstags-Party. Als ich die Einladung vor einigen Wochen erhielt, war klar – ich werde nicht ohne ein süßes Mitbringsel dort auftauchen. Denn nach einem ausgiebigen Grill-Fest darf natürlich der Nachtisch nicht fehlen. Weiterlesen

Ähnliche Rezepte
Spicy Chocolate Cookies
9. Dezember 2017
Brioche im Tontopf mit Zucker-Zimt-Glasur
8. Dezember 2017
Jonas Homemade Bread
20. Mai 2017